Stromerzeugung, Solarstrom, Sonnenenergie, Photovoltaik, Solaranlage, Fotovoltaik, Solarthermie, Solarhaus Heizung, Sonnenenergie
Stromgewinnung, Solarzellen, Photovoltaik, Sonnenstrom, Solarzelle, Solaranlagen, Solarmodul, Stromerzeugung, Solarstrom, Solarheizung, Sonnenenergie, Photovoltaik, Solaranlage, Fotovoltaik, Solarthermie, Solarhaus Heizung, Sonnenenergie

Abschreibung Photovoltaik Anlage

Wie kann die Abschreibung einer Photovoltaikanlage erfolgen?

Die Abschreibung einer Photovoltaik-Anlage (PVA) kann degressiv oder linear erfolgen.

Lineare Abschreibung der PVA

Bei der linearen Abschreibung der Photovoltaikanlage wird gemäß der gesetzlich festgelegten Nutzungsdauer von 20 Jahren immer der selbe Prozentsatz und somit auch der selbe Betrag abgeschrieben. Der Abschreibungssatz beträgt in diesem Fall fünf Prozent vom Anschaffungswert.

Im ersten Jahr muss die PVA anteilig abgeschrieben werden.

Degressive Abschreibung von Photovoltaikanlagen

Bei der degressive Abschreibung wird auf der Grundlage des so genannten Restbuchwertes abgeschrieben. D.h. die degressive Abschreibung orientiert sich nicht am Anschaffungswert eines Objektes, sondern am Buchwert zum Ende des vorangegangenen Jahres.

Photovoltaikanlagen zählen zu den beweglichen Wirtschaftsgütern. Daher dürfen PVA mit dem zweieinhalbfachen Prozentsatz der linearen Abschreibung abgeschrieben werden, d.h. mit 12,5 % pro Jahr.

Ebenso wie bei der linearen Abschreibung gilt, Anschaffungen im Laufe eines Jahres dürfen nur zeitanteilig abgeschrieben werden.

Sonderfälle für Unternehmen, die in PV-Anlagen investiert haben

Sowohl Kleinunternehmen als auch mittelständige Unternehmen können vier Jahre lang Photovoltaikanlagen mit 20 % abschreiben. Dabei richtet sich der Abschreibungsbetrag nach den Herstellungs- beziehungsweise Anschaffungskosten des Photovoltaiksystems.

Eine Ansparrücklage muss nach neuster Rechtsprechung nicht mehr gebildet werden. danach kann linear oder degressiv abgeschrieben. Allerdings muss die Grundlage der dann neuen Abschreibung neu bestimmt werden.

Und wenn Sie nicht wissen, was Sie mit Ihrem Photovoltaik-Ertrag machen, dann haben wir hier etwas für Sie:

Infos zum Steuern-Sparen mit Beteiligungen in Erneuerbaren Energien
Hier gibt es Infos zum Steuern-Sparen mit Beteiligungen in Erneuerbaren Energien -
per E-Mail und ohne Verpflichtung.

Infos, Details, Anbieter zu Abschreibung Photovoltaik Anlage in:


Photovoltaik-Themen sind Stromgewinnung, Solarzellen, Photovoltaik, Sonnenstrom, Solarzelle, Solaranlagen, Solarmodul, Stromerzeugung, Solarstrom, Solarheizung, Sonnenenergie, Photovoltaik, Solaranlage, Fotovoltaik, Solarthermie, Solarhaus Heizung, Sonnenenergie. Abschreibung Photovoltaik Anlage, Photovoltaikanlage, Lineare Abschreibung der PVA, Nutzungsdauer, Abschreibungssatz, Anschaffungswert, Degressive Abschreibung von Fotovoltaikanlagen, Restbuchwert, Bewegliche Wirtschaftsgüter, Photovoltaik-Ertrag, PV-Anlage Anschaffung, Sonderfälle für Unternehmen, Abschreibungsbetrag, Kleinunternehmen, Mittelständige Unternehmen, Abschreibungsmenge, Herstellungskosten, Anschaffungskosten, Rechtssprechung, Sonderabschreibung. PHOTOVOLTAIK. Geld verdienen mit Solarstrom. Abschreibung Photovoltaik Anlage.

Photovoltaik Anlage

PV-Anlage mieten

Letzte Änderung: Sonntag, 22.07.2012   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart
Stromerzeugung, Solarstrom, Sonnenenergie, Photovoltaik, Solaranlage, Fotovoltaik, Solarthermie, Solarhaus Heizung, Sonnenenergie